Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Leistungsangebot und Geltungsbereich

Die Mandl & Karger OG, FN 305279s, mit Sitz in 1220 Wien, Tokiostraße 1/3/24, betreibt die Webseite overlyzer.com (nachfolgend „Webseite“ genannt). Die Webseite stellt Graphen zur Verfügung, welche je Fußballmannschaft die Drucksituation im Spiel nach Zeiteinheit, nach Maßgabe von Angriffen (normal oder gefährlich), nach Schüssen (auf/neben das Tor), Eckbällen und Ballbesitz anzeigen. Zudem wird auf Basis von Schüssen und Eckbällen ein Indikator für die letzten 10 Minuten oder die Zeit bisher ermittelt. Daneben werden die Quoten vor dem Spiel sowie die Live-Quoten angezeigt. 

Die Webseite dient als eine von mehreren Informationsquellen für Nutzer. Sportwetten können auf oder über die Webseite nicht eingegangen werden. Auf der Webseite finden sich lediglich Verlinkungen zu Sportwetten-Anbietern. Für die Inhalte auf diesen Webseiten ist die Mandl & Karger OG nicht verantwortlich. 

Die Registrierung auf der Webseite und jeglicher Gebrauch der angebotenen Services, insbesondere die Nutzung der auf der Webseite abrufbar gehaltenen Graphen und Informationen, sind Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Falls nicht anders ausgewiesen, sind alle Bestimmungen der AGB auf alle angebotenen Produkte und Services anzuwenden. Mit dem Besuch der Webseite (samt allen Subdomains), der Nutzung der Services und Dienste der Webseite oder dem Download / der Nutzung sonstiger Software der Webseite erklärt sich der Nutzer mit diesen AGB sowie der Datenschutzerklärung einverstanden. Die Mandl & Karger OG verwendet personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit der unter https://www.overlyzer.com/de/privacy-policy/ abrufbar gehaltenen Datenschutzerklärung, die einen integralen Bestandteil dieser AGB darstellt.

Die Mandl & Karger OG behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu aktualisieren, zu ändern und zu ergänzen. Jede grundlegende Änderung der AGB wird dem Nutzer im Voraus mitgeteilt und dieser muss seine Zustimmung vor Inkrafttreten der Änderungen erneut geben. Eine Änderung gilt als grundlegend, sofern sie einen unmittelbaren / direkten Einfluss auf den Nutzer hat. 

2. Preise

Sämtliche Preisangaben und Produktbeschreibungen sind freibleibend, verstehen sich in Euro und inklusive der gesetzlichen österreichischen Mehrwertsteuer von 20%. 

Nutzer haben die Möglichkeit die auf der Webseite zur Verfügung gestellten Dienste vollumfänglich gegen die Entrichtung von Mitgliedsbeiträgen zu nutzen. Alternativ hat der Nutzer gegebenenfalls zeitweise die Möglichkeit sich anstelle der Entrichtung von Mitgliedsbeiträgen als Affiliate zu registrieren und so die auf der Webseite zur Verfügung gestellten Dienste vollumfänglich für eine bestimmte Zeitdauer zu nutzen.


Der Nutzer verpflichtet sich sein Passwort geheim zu halten und den Zugang zum Benutzerkonto sorgfältig zu sichern. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht gestattet. Das Benutzerkonto darf nicht mit weiteren Personen geteilt werden. Bei Verdacht von Missbrauch kann die Mandl & Karger OG das Benutzerkonto sperren. Allfällige Mitgliedsbeiträge werden im Missbrauchsfall nicht zurückerstattet. 

2.1 Mitgliedsbeiträge

Die vereinbarten Mitgliedsbeiträge werden quartalsweise im Voraus zur Zahlung fällig und vom Konto des Nutzers eingezogen.

Der Nutzer trägt dafür Sorge, dass das bei der Anmeldung angegebene Konto zum Zeitpunkt der Buchung die erforderliche Deckung aufweist. Kosten für etwaige Rückbuchungen sind vom Nutzer zu tragen.

Zusätzliche Produkte und Leistungen der Mandl & Karger OG, die nicht von der Mitgliedschaft umfasst sind, können nur gegen Zahlung des entsprechenden Entgelts in Anspruch genommen werden.

Die Mitgliedschaft hat zunächst eine Laufzeit von drei Monaten. Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere drei Monate, wenn er nicht vom Nutzer oder der Mandl & Karger OG unter Einhaltung der Kündigungsfrist zum jeweiligen Beendigungszeitraum gekündigt wird. Die Kündigung des Nutzers erfolgt durch das Beenden des Abos unter https://shop.overlyzer.com/de/mein-konto/edit-account/


Während der Vertragslaufzeit ist eine ordentliche Kündigung ausgeschlossen. Unberührt bleibt das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund. Ein wichtiger Grund stellt insbesondere die mangelnde Geschäftsfähigkeit des Nutzers dar. 

2.2 Anmeldung als Affiliate

Nutzer haben zeitweise die Möglichkeit die Angebote der Webseite vollumfänglich durch die Registrierung als Affiliate zu nutzen. Die Registrierung als Affiliate lässt sich wie folgt darstellen:

  1. Der Nutzer registriert sich bei einem von der Mandl & Karger OG festgelegten Sportwettenanbieter nach den dortigen Registrierungsbestimmungen. Voraussetzung ist, dass der Nutzer bis zu diesem Zeitpunkt über kein Konto bei dem jeweiligen Sportwettenanbieter verfügt und es sich daher um eine Neuanmeldung handelt. Der Nutzer hat sich, um die Registrierung bei einem Sportwettenanbieter vorzunehmen, eines von der Mandl & Karger OG abrufbar gehaltenen Links zur Webseite des jeweiligen Sportwettenanbieters zu bedienen. Die von der Mandl & Karger OG festgelegten Sportwettenanbieter sowie die erforderlichen Links können unter https://www.overlyzer.com/de/registrieren/ abgerufen werden. Für die Inhalte auf diesen Webseiten sowie für die Registrierungsbestimmungen des jeweiligen Sportwettenanbieters ist die Mandl & Karger OG nicht verantwortlich.
  2. Der Nutzer hat zumindest EUR 20,00 auf seinem gemäß Punkt 1 angelegtem Sportwettenkonto einzuzahlen. Die Mandl & Karger OG haftet für keinerlei Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung des Wettkontos durch den Nutzer und/oder Dritte entstehen. Für die Inhalte auf den Webseiten der Sportwettenanbieter sowie für die Bestimmungen betreffend des Sportwettenkontos des jeweiligen Sportwettenanbieters und der Handhabung desselben ist die Mandl & Karger OG nicht verantwortlich.
  3. Der Nutzer hat ein E-Mail an office@overlyzer.com zu übermitteln, welches einen Screenshot der Registrierungsbestätigung des jeweiligen Sportwettenanbieters sowie einen Screenshot, welcher die Einzahlung gemäß Punkt 2 bestätigt, enthält. 
  4. Nach Erhalt der beiden Screenshots gemäß Punkt 3 erhält der Nutzer Zugang zu den Leistungen, welche von der Mandl & Karger OG auf der Webseite angeboten werden. Die Freischaltung erfolgt in der Regel innerhalb von 48 Stunden, kann aber in Ausnahmefällen bei zahlreichen Anfragen auch länger dauern. Wenn nach 48 Stunden keine Freischaltung erfolgte, bittet die Mandl & Karger OG noch einmal um eine kurze Nachricht an office@overlyzer.com.

Nur bei Einhaltung sämtlicher obiger vier Punkte kann ein Zugang zu den Leistungen, welche von der Mandl & Karger OG auf der Webseite angeboten werden, gewährleistet werden. 

3. Alter des Nutzers 

Der Nutzer bestätigt gegenüber der Mandl & Karger OG, dass er das Mindestalter zur Teilnahme an Sportwetten und allen anderen Produkten und Services, die von der Mandl & Karger OG angeboten werden, basierend auf dem jeweiligen nationalen Rechtssystem überschritten hat und über die erforderliche Geschäftsfähigkeit verfügt. Ist im jeweiligen nationalen Rechtssystem kein Mindestalter enthalten, beträgt das Mindestalter 18 Jahre. Personen unter 18 Jahren ist die Nutzung des unter Punkt 1 beschriebenen Leistungsangebots nicht gestattet.  

Sollte ein minderjähriger Nutzer identifiziert werden, wird seine Berechtigung umgehend gesperrt und jegliche Geschäftsbeziehung aufgelöst.

4. Haftungsausschluss

Die Mandl & Karger OG garantiert keine ständige Verfügbarkeit und Funktionalität aller Produkte. Die Mandl & Karger OG behält sich das Recht vor, die angebotenen Services jederzeit und ohne Angabe von Gründen einzustellen. Die Nutzer haben keinen Anspruch auf die Bereitstellung von Graphen. Die Mandl & Karger OG übernimmt keinerlei Haftung betreffend den auf der Webseite abrufbar gehaltenen Graphen, insbesondere betreffend Inhalt, Verfügbarkeit oder Qualität. Sie haftet nicht dafür, dass die angebotenen Services zu jeder Tages- und Nachtzeit abrufbar sind. 

Die Mandl & Karger OG haftet nicht für Wettverluste und ist für falsche Quoten, Daten und Graphen nicht verantwortlich. Die Mandl & Karger OG kann vom Nutzer nicht für etwaige Schäden, Verluste oder entgangene Gewinne verantwortlich gemacht werden, die dem Nutzer aus Gründen der Nicht-Verfügbarkeit oder Nicht-Vollständigkeit der von der Mandl & Karger OG angebotenen Produkte entstehen. Für Eingabe-, Übertragungs- und/oder Auswertungsfehler übernimmt die Mandl & Karger OG keine Haftung. 

Der Nutzer haftet bei schuldhaftem Verstoß gegen diese AGB oder andere anwendbaren Bestimmungen für seitens der Mandl & Karger OG entstandene Schäden oder Verluste. Auch hält der Nutzer die Mandl & Karger OG schad- und klaglos für aus derartigen Handlungen resultierenden Schadenersatzansprüchen Dritter, welche gegen die Mandl & Karger OG gerichtet sind. 

Der Nutzer ist verpflichtet, alle Zugangsmethoden und Programme, mit denen der Nutzer die Services und Dienste der Mandl & Karger OG in Anspruch nimmt (z.B. Browser), auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Mandl & Karger OG haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer durch veraltete, nicht mehr dem Stand der Technik entsprechende Zugangsmethoden und Programme entstehen.


Die Mandl & Karger OG haftet für keine Schäden oder Verluste des Nutzers, die außerhalb der normalen und vorhersehbaren Kontrolle der Mandl & Karger OG zum Zeitpunkt deren Eintritte waren. Ausgeschlossen ist jegliche Haftung für Schäden oder Verluste, die aus leichter Fahrlässigkeit resultieren. Darüber hinaus haftet die Mandl & Karger OG nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Mandl & Karger OG haftet für keinerlei entgangenen Gewinn. 

5. Spielerschutz bei Sportwetten 

Wie bereits unter Punkt 1 der AGB ausgeführt, dient die Webseite als Informationsquelle. Sportwetten können auf oder über die Webseite nicht eingegangen werden. Auf der Webseite finden sich lediglich Verlinkungen zu Sportwetten-Anbietern. Für die Inhalte auf diesen Webseiten ist die Mandl & Karger OG nicht verantwortlich. 

Dennoch weist die Mandl & Karger OG ihre Nutzer daraufhin, stets verantwortungsbewusst zu spielen und sich gegebenenfalls über die Gefahren für das Entstehen von Spielsucht zu informieren. Sollte bei Nutzern problematisches Spielverhalten diagnostiziert werden oder sollten sich Nutzer aufgrund von problematischem Spielverhalten in Behandlung befinden, sind diese nicht berechtigt, die Services der Mandl & Karger OG zu nutzen. 

Die Mandl & Karger OG behält sich das Recht vor, den Nutzer zeitlich begrenzt oder unbegrenzt von der Nutzung der Services auszuschließen, wenn Anhaltspunkte dafür bestehen, dass der Nutzer spielsüchtig oder spielsuchtgefährdet ist.

6. Forum

Die Mandl & Karger OG stellt Nutzern auf der Webseite Raum zur Veröffentlichung von Inhalten zur Verfügung, und damit die Möglichkeit, Meinungen, Ideen und Informationen mit einem größeren Publikum zu teilen. Die Mandl & Karger OG stellt dafür auf der Webseite die Reichweite der Webseite zur Verfügung, der Nutzer auf der anderen Seite ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte auf der Webseite verantwortlich. Die Mandl & Karger OG ersucht die Nutzer ihre Beiträge sorgfältig und gewissenhaft zu schreiben, sachlich zu argumentieren, Quellen anzugeben, Zitate zu kennzeichnen und diese beispielsweise durch Links zu belegen. Die Nutzer verpflichten sich, nicht prüfbare Unterstellungen und Verdächtigungen zu unterlassen, und sich an die Gesetze und Rechtsvorschriften zu halten. 

Mit der Veröffentlichung von inhaltlichen Beiträgen auf der Webseite erteilt der Nutzer der Mandl & Karger OG die Nutzungsrechte an seinen Beiträgen für alle Webseiten der Mandl & Karger OG und Social-Media-Kanäle. Die Urheberpersönlichkeitsrechte an den Beiträgen bleiben davon unberührt. 

Mit dem Upload von Dateien und dem Erstellen von Textinhalten gibt der Nutzer der Mandl & Karger OG seine Zusicherung, alleiniger Urheber der betreffenden Dateien zu sein, über diese Inhalte und die daran bestehenden  Nutzungsrechte frei verfügen zu können, und erklärt, dass diese Inhalte frei sind von Rechten Dritter. Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass abgebildete Personen und / oder die Inhaber von Rechten, die an abgebildeten Dateien oder Textinhalten bestehen, die Einwilligung zur Veröffentlichung und Verwertung dieser Inhalte in nachweisbarer Form erteilt haben, und eventuell erforderliche behördliche Genehmigungen vorliegen. 

Die Mandl & Karger OG behält sich das Recht vor, Beiträge von Nutzern jederzeit ohne Angabe von Gründen zu löschen, den Zugriff darauf zu sperren oder die Überschrift von Beiträgen zu ändern, dies unter Beachtung der berechtigten Interessen der Nutzer. Der Nutzer hat diesfalls keinen Anspruch, den alten Zustand des Beitrages wiederherzustellen. 

Die Mandl & Karger OG haftet ausschließlich für jene Inhalte, die sie selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet hat. Die Haftung ist auf vorsätzliches sowie grob fahrlässiges Verhalten beschränkt und die Mandl & Karger OG haftet nur soweit, als der Schaden vorhersehbar ist. Die Mandl & Karger OG haftet nicht für nutzer-generierte Inhalte, die auf der Webseite verbreitet werden. Weiters haftet die Mandl & Karger OG nicht für Schäden, die wegen dieser Inhalte verursacht worden sind, außer für den Fall, dass solche Schäden auf vorsätzliches Verhalten der gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten der Mandl & Karger OG zurückzuführen sind. 

Jeder, der Beiträge welcher Art auch immer in den von der Mandl & Karger OG auf der Webseite zur Verfügung gestellten elektronischen Foren verfasst, ist als Autor selbst für seinen Beitrag haftbar. Im Falle von Rechtsverletzungen Dritter hat der Nutzer die Mandl & Karger OG völlig schad- und klaglos zu halten. 

7. Links

Die Mandl & Karger OG kann jeden Nutzer mittels externer Links auf andere Seiten im Internet verweisen. Die Aufnahme von Links zu anderen Onlineportalen bedeutet nicht, dass die Mandl & Karger OG diese Seiten billigt, ihnen zustimmt, oder mit ihren Betreibern in geschäftlicher oder sonstiger Verbindung steht. 

Sofern Nutzer Links zu anderen Webseiten herstellen, übernimmt die Mandl & Karger OG keinerlei Verantwortung, weder für den Inhalt dieser Webseiten noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen. Darüber hinaus dürfen Nutzer keine Rechte Dritter verletzen. 

8. Urheberrechte

Auf der Webseite dargestellte Daten, Texte, Fotografien, Melodien, Videos, Grafiken, Marken, Bilder, Software oder Anwendungen befinden sich im Eigentum der Mandl & Karger OG oder sind der Mandl & Karger OG im Rahmen einer gültigen Lizenz zur Nutzung zur Verfügung gestellt worden. Diese sind urheberrechtlich geschützt und dürfen daher nicht ohne schriftliche Zustimmung der Mandl & Karger OG gewerblich genutzt oder vervielfältigt werden. Die Nutzer haben keine Rechte daran. 

9. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht

Für Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis, seiner Anbahnung oder Auflösung wird die ausschließliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichts in 1220 Wien vereinbart. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 1 Konsumentenschutzgesetzes (KSchG), so gilt diese Gerichtstandvereinbarung nur insoweit, als ihr nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen. Auf dieses Vertragsverhältnis ist österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes und des internationalen Privatrechts anzuwenden.

10. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung ist vielmehr in eine Bestimmung umzudeuten, die dem von den Parteien verfolgten wirtschaftlichen Zweck am ehesten entspricht. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

Wien, am 28.01.2020

Live Over/Under Scores Profil