Betway Sportwetten im Test – echte Erfahrungen & Bewertung

Seit 2006 ist der Sportwettenanbieter Betway eine feste Größe im Online Wettgeschäft. Bekannt ist der Buchmacher für seine vielen Sportsponsorings im Fußball und im Galopprennsport sowie seine hervorragenden Wettquoten. Dass das Herz des Wettanbieters allen voran für diese beiden Sportarten schlägt, lässt sich nicht zuletzt an den Schwerpunkten im Sportsbook ablesen.

Zugegeben: Gerade deutschen Kunden, denen der Zugriff auf die Pferdewettangebote aufgrund gesetzlicher Vorgaben verwehrt bleibt,  dürfte es schwer fallen, dies nachzuvollziehen. Für unsere Leserschaft jedoch, dem klassischen Fußballtipper, erweist sich das Betway Wettprogramm als unerschöpfliche Fundgrube.

Wie sich das Angebot in unserem Wettanbietertest – auch in Nebenkategorien wie dem Kundendienst und dem Zahlungsverkehr – schlägt, dokumentieren wir in unserem nachfolgenden Bericht.

Betway
Betway

Mit einem hervorragenden Wettquoten-Auszahlungsschlüssel von rund 95% und einer Vielzahl an unterschiedlichen Wettmärkten kann der Wettanbieter Betway unsere Testredaktion in Sachen Fußballwetten durchwegs überzeugen.

Jetzt bei Betway anmelden

Achtung: aufgrund regulatorischer Einschränkungen kann sich das Sportwetten Angebot von Betway für Kunden aus Deutschland von unserem Testbericht mit Standort Österreich unterscheiden!

hier gibt es alle Infos zu Sportwetten in Deutschland


Wichtige Eckdaten & Informationen zum Wettanbieter Betway

Lizenzen:u.a. Malta, UK, Schweden, Italien, Spanien, Irland, Belgien, Dänemark
Gründung:2006
Herkunft:Malta
Neukundenbonus:100% bis 100 Euro
Sportarten:25+
Kundenservice:Live Chat 24/7, Email, FAQ, Blog
Organisation:Teil der Super Group
Hauptsitz:Gzira, Malta
Sponsoring:u.a. West Ham United, Tottenham Hotspur, Atlético Madrid, VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, FC Schalke 04, Hertha Berlin, SV Werder Bremen


Wettseite, Mobile Seite/App

Die Wettangebote von Betway können über jedes internetfähige Endgerät genutzt werden. Neben einer Website für den Desktop sowie mobile Browser stellt der Buchmacher sogar eine eigene Software in Form einer App bereit. Diese kann gratis über den Apple Store oder – im Falle von Android-Phones – über die Website (https://betway.com/download/android/en-in/) bezogen werden.

Seit 2006, als Betway seine Angebote erstmals vorgestellt hat, hat sich im Webdesign und in der Programmierung einiges getan und so wurde auch die Website des Buchmachers über die Jahre immer wieder einer Verjüngungskur unterzogen. War der Wettanbieter früher für sein dunkles Design bekannt, setzt das Wettportal mittlerweile auf hellere Schattierungen. Als Kontrastfarbe dient im Sportwettenbereich ein frisches Grasgrün.


Betway Wettseite
Screenshot: der Wettkonfigurator auf der Wettseite von Betway

Der Aufbau der Website selbst bietet keine Überraschungen. Durch die Angebote führt ein Hauptmenü, das alle verfügbaren Sportarten listet, und mobil über die Kopfzeile eingeblendet werden kann. Am Desktop ist selbiges am linken Rand platziert. Die weitere Navigation erfolgt über diverse Angebotslisten, die – je nach Wunsch – zeitlich (Angebote heute, Angebote morgen, usw.) oder nach Nationen, Ligen und Wettbewerben sortiert ist.

Der logische, hierarchische Aufbau der Seite sorgt dafür, dass man sich intuitiv zurechtfindet. Zudem kommt es – eine stabile Internetverbindung vorausgesetzt – beim Surfen zu keinerlei Verzögerungen. Alles in allem bietet das Wettportal von Betway beziehungsweise die mobile App ein gutes Nutzungserlebnis.


Wettangebot

Das Menü von Betway weist eine lange Liste an Sportarten aus. Für deutsche Kunden fällt diese freilich etwas kürzer aus: Aufgrund der nationalen Glücksspielgesetzgebung fallen in der Bundesrepublik eSport, UFC, Pferde- und Hunderennen sowie Politik- und Gesellschaftswetten aus dem Programm. Gleichfalls vom Portal genommen hat Betway sämtliche Casinoangebote.

Der Vielfalt im Wettprogramm tut dies dennoch keinen Abbruch, zudem bleiben die wichtigsten Angebote erhalten, allen voran jene zu dem von uns favorisierten Bereich der Fußballwetten. In der Breite bietet Betway einen Streifzug um die Welt – Fußball aus der Mongolei, Bahrein oder Tansania stehen exemplarisch für die Vielseitigkeit des Bookies –, in der Tiefe dominiert der englische Fußball: Bis zu den Regionalligen hinab können Tipper sich austoben.

Aus Deutschland sind alle Profiligen und der DFB Pokal vertreten, gelegentlich verirrt sich auch ein Regionalspiel in das Wettprogramm. Ein ähnliches Bild zeigt sich im Zusammenhang mit anderen großen europäischen Fußballnationen: Auch im spanischen, französischen und italienischen Fußball zieht Betway im Großen und Ganzen zwischen Profis und Amateuren die Grenze.

Besonders stark ist Betway im Sportwetten Vergleich aus unserer Sicht, wenn es um Spezialwetten geht. Auf Matchebene sind diesbezüglich die Zeitabschnittswetten sowie das reichhaltige Tippangebot zu diversen Spielereignissen (Karten, Ecken usw.) zu nennen. Auf Ebene der Saison- und Langzeitwetten bietet das Sportsbook neben den obligatorischen Klassikern (Wetten auf u. a. Meister, Torschützenkönig, Absteiger) diverse Team- und Spieler-Specials.


Die wichtigsten Sportarten im Betway Wettangebot

Zu guter Letzt noch ein Rundgang durch das restliche Sportsbook: Ballsport, Amerikanischer Sport, Motor-, Winter- und Kampfsport gibt es ebenso zu entdecken wie die gerne gepflegten Randsportarten Futsal, Snooker oder etwa Darts. Alles in allem bietet das Wettprogramm von Betway eine abwechslungsreiche Zusammenstellung.


Ausschnitt von der Betway Wettseite – die wichtigsten Sportarten im Überblick

Live Wetten

So gut wie alle Sportarten, die im klassischen Sportsbook vertreten sind, finden sich auch im Livewettenangebot wieder, allerdings mit einer etwas reduzierten Auswahl an Veranstaltungen.

Die meisten Events entfallen auf den Fußball und auf Tennis, wobei die Zusammenstellung dafür sorgt, dass beinahe rund um die Uhr getippt werden kann. Denn: irgendwo auf der Welt rollt (fast) immer der Ball oder wird die Filzkugel über das Netz geschlagen.


Live Wetten Trends Banner

Unbedeutendere Matches werden mit einem „Rumpfangebot“ aus zehn bis 15 Wettmärkten begleitet. Bei den großen Krachern wird dieses um mehrere Dutzend Tippoptionen, die man auch aus dem Sportsbook kennt, ordentlich aufgestockt.


Diese Fußballwettmärkte zählen live zum Kernangebot:

Dokumentiert werden die Geschehnisse auf dem Platz auf einem animierten Live-Scoreboard, das zudem alle wichtigen Spielstatistiken und eine Formtabelle enthält.


Wettquoten

Die Auszahlungsrate für 1×2-Bundesligawetten bei Betway liegt bei durchschnittlich 95 Prozent, was ein hoher Wert ist. Nur ganz wenige Buchmacher legen hier noch einen Prozentpunkt obendrauf. Das bedeutet, dass rund 95 Prozent der von Kunden platzierten Wetteinsätze wieder als Wettgewinne zur Auszahlung kommen. Anders gesagt: 5 Prozent verbleiben als Aufwandsentschädigung beim Buchmacher.

Denselben Quotenschlüssel haben wir für Siegwetten auf Spiele der Premier League, der Primera Division und der italienischen Serie A errechnet. Etwas weniger, nämlich durchschnittlich 94 Prozent beträgt die Payout für 1×2-Tipps zur Champions League, bei der Europa League werden noch einmal zwei Prozent abgeschlagen (92 %). Erfolgreiche Zweitliga-Tipps werden immerhin noch mit einem Quotenschlüssel von 93 Prozent abgegolten.


Übersicht: Der durchschnittliche Quotenschlüssel zum 1×2-Wettmarkt bei Betway

Deutsche Bundesliga:95 Prozent
2. Liga:93 Prozent
Champions League:      94 Prozent
Europa League:                 92 Prozent
Premier League:               95 Prozent
Primera Division               95 Prozent
Serie A95 Prozent

Abseits von Fußball sind die Wettquoten vor allem bei Match-Siegwetten der Sportarten Tennis, Eishockey, American Football und Basketball auf Augenhöhe, teilweise sogar über dem Schnitt der Konkurrenz. Die exakten Werte, die wir im Zuge unserer Stichproben errechnet haben, sind übersichtlich in der nachfolgenden Tabelle versammelt.


Durchschnittlicher Quotenschlüssel zur Matchsiegwette in anderen Sportarten

TennisBasketballEishockeyAm. FootballHandball
ATP/WTA: 94%NBA: 96%NHL: 96%NFL: 96%1. BL: 93%
Challenger: 92%Euroleague: 94%KHL: 95% DHB Pokal: 90%
ITF: 92%CL: 93%DEL: 93%  
UTR: 93% DEL 2: 90%  
  SHL: 96%  

Registrierung und Bonusaktionen

Ein persönliches Wettkonto ist Voraussetzung, um bei Betway überhaupt Wetten platzieren zu können. Außerdem bietet ein Nutzeraccount noch eine Reihe weiterer Vorteile und Funktionen. Es ermöglicht unter anderem …

  • Ein- und Auszahlungen zu tätigen,
  • individuelle Einstellungen vorzunehmen (Quotenformat, Sprache, Zeitzone, Datum),
  • die persönliche Wetthistorie einzusehen,
  • persönliche Daten zu aktualisieren,
  • einen Selbstausschluss zu beantragen (bei Verdacht auf Spielsucht) und
  • Einzahlungslimits festzulegen.

Um nun ein solches Konto einzurichten, ist das Formular auszufüllen, das über den Button „registrieren“ (zu finden in der Kopfzeile der Seite) verlinkt ist. Dieses gliedert sich in drei Teile:

  1. Kontodaten
    • Benutzername
    • Passwort
    • Email
  2. Personenbezogene Daten
    • Anrede
    • Vorname
    • Nachname
    • Geburtsdatum
  3. Kontaktdaten festlegen
    • Wohnadresse
    • Telefonnummer
    • Limits & Einstellungen (Tages-, Wochen-, Monatslimit, Sprache, Währung)

Zu guter Letzt ist ein Häkchen zu setzen, mit dem man die Geschäftsbedingungen akzeptiert. Je ein weiteres, sogenanntes Opt-in Kästchen gibt es für den Willkommensbonus und den Newsletter. Wer eines davon oder beides erhalten möchte, muss auch hier ein Häkchen setzen. Bevor man sich für das Neukundenangebot entscheidet, sollte man allerdings die Nutzungsbedingungen kennen. Diese wollen wir nachfolgend grob umreißen.


Durch Kontoeinzahlung zu maximal 100 Euro Bonus

Über das Willkommensangebot erhalten Neukunden zusätzlich zur eigenen Ersteinzahlung ein Startguthaben von Betway. Der Wettanbieter selbst bezeichnet sein Neukundenprogramm als Teil eines „Flexi-Bonus Systems“.

Mit diesem Begriff soll zum Ausdruck gebracht werden, dass Kunden selbst dann, wenn sie die Umsatzbedingungen, die für den Bonus festgesetzt sind, noch nicht erfüllt haben, frei über ihr Kontoguthaben verfügen können. Das heißt eine Auszahlung ist jederzeit möglich, allerdings verfallen dann alle Bonusbeträge, die im Bonuskonto ausgewiesen sind.

Der Bonus selbst kann über die erste und die zweite Einzahlung auf das Wettkonto gelöst werden. Je Einzahlung sind 50 Euro an Gratisguthaben von Betway bereitgestellt.

Wer den vollen Betrag erhalten möchte, muss in gleicher Höhe einzahlten (= 100% Einzahlungsbonus). So stehen am Ende  maximal 100 Euro an Echtgeld und 100 Euro an Bonusgeld zum Wetten bereit – oder eben entsprechend weniger, je nach gewähltem Einzahlungsbetrag. Sowohl für die 1. wie auch die 2. Wettkontoeinzahlung gilt:

  • Sie muss binnen 30 Tagen ab Registrierung erfolgen.
  • Als Mindestbetrag sind jeweils 10 Euro festgesetzt.
  • Die Zahlungsmethoden Rapid Transfer und Online Überweisung berechtigen nicht zum Erhalt des Bonus.
  • Bonusberechtigt sind nur Kunden, die ihre Einzahlungen über Debit/Kreditkarte, PayPal, Klarna, Trustly, Paysafe, Giropay oder MuchBetter vornehmen.
  • Die Umsatzbedingungen müssen ebenfalls binnen 30 Tagen erfüllt sein.

Innerhalb der 30 Tage kann der Bonus in Echtgeld umgewandelt werden. Zu diesem Zweck muss er mit Wetten gespielt werden, und zwar insgesamt 6-mal. Wer nicht mehr als den Mindestbetrag einbezahlt hat (2 x 10 Euro) müsste somit 120 Euro an Einsätzen tätigen.


Video: die auch in Deutschland bekannte Sportwetten Werbung von Betway

Eine ungewöhnliche Regel schreiben die Umsatzbestimmungen zu den Wettquoten fest. Bei allen Wetten, die eine Quote von mindestens 1,74 ausweisen, wird der gesamte Wetteinsatz auf die Erfüllung der Bestimmungen angerechnet (Bei Each Way Wetten gilt: der Platzanteil muss eine Mindestquote von 1,40 haben. Selbiges gilt bei Systemwetten für jede Auswahl).

Liegt die Quote unter dem festgesetzten Minimum, so werden nur 12,5% des Wetteinsatzes angerechnet. Wird beispielsweise ein Betrag von 50 Euro mit einer Quote von 1,50 gespielt, so werden nur 6,25 Euro aus dieser Wette berücksichtigt.


Einzahlungen und Auszahlungen

Das Betway-Wettkonto lässt sich mittels diverser Bezahlverfahren aufladen, darunter eWallets, Banküberweisung und Prepaidkarte. Mit welchen Finanzdienstleistern der Wettanbieter konkret zusammenarbeitet, variiert jedoch von Land zu Land.

So lassen sich in der Liste der verfügbaren Transfermethoden Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich ausmachen.


Verfügbare Zahlungsdienstleister bei Betway Deutschland vs. Betway Österreich

Deutschland:Österreich:
Kreditkarten (Mastercard, VISA)Kreditkarten (Mastercard, VISA)
SofortüberweisungKlarna
GiropayRapid Transfer
Rapid TransferEPS
PaysafecardPaysafecard
SkrillSkrill
MuchBetterMuchBetter
NetellerNeteller
Paypal 
Trustly 
EcoPayz 

Als Mindesteinzahlung sind – abhängig vom Zahlungsanbieter – fünf oder zehn Euro festgelegt. Gebühren werden von Seiten Betway keine verrechnet. Dies gilt übrigens auch für Auszahlungen. Letztere müssen über denselben Transferweg erfolgen, der bereits zur Einzahlung herangezogen wurde.

Davon abgesehen gibt es im Zusammenhang mit der Auszahlung zu wissen, dass Anträge einer internen Prüfung unterzogen werden, weshalb es bei der Durchführung zu kleineren Verzögerungen kommen kann. Auszahlungen via Webwallet nehmen etwa zwei bis 24 Stunden in Anspruch, auf dem Kreditkarten- oder Bankkonto trifft das Geld maximal nach zwei bis drei Werktagen ein.

Um sicherzustellen, dass der Kunde volljährig ist und seinen Wohnsitz im Geltungsbereich der Angebote hat, nimmt Betway zudem eine Identitätsprüfung vor, und zwar spätestens vor der allerersten Auszahlung. Kunden aus Deutschland müssen zudem bereits vor der ersten Einzahlung ihre Mobiltelefonnummer bestätigen.


Kundenservice

Der Kundendienst von Betway ist 24/7 besetzt und per Live Chat und Email (de-support@betway.com) erreichbar. Davon abgesehen bietet der Buchmacher mit seiner ausführlichen FAQ-Sammlung und den Wettlexikon-Einträgen im hauseigenen Blog zwei gute, alternative Informationsquellen.

Die Fragen im Hilfecenter (FAQ) sind nach 15 Themen gegliedert, die sich mit Ein- und Auszahlungen, dem Wettkonto und seinen Funktionen, mit technischen Problemen oder mit den Sportwettenregeln befassen. Um die Suche nach dem richtigen Artikel abzukürzen, gibt es eine Eingabeleiste für die Schlagwortsuche.


Weitere Infos zum Anbieter

Die Angebote von Betway sind auf Malta lizenziert und gliedern sich in fünf Produktsegmente, die auch auf dem Webportal durch klare Farbgebung optisch getrennt werden. BetwaySports (Grasgrün), BetwayCasino (Dunkelblau), BetwayLive-Casino (Hellblau), BetwayESports (Violett) und BetwayVegas (Rot). In Deutschland sind, aufgrund der aktuellen Gesetzgebung, leider nur die Sportwettenangebote verfügbar.


Zahlen & Fakten zur Betway Group

Gründung: 2006

Hauptsitz: Malta

Weiter Standorte: Guernsey, London, Madrid

Geschäftsfelder: Online Sportwetten und Casino

Mitarbeiter: 600 Angestellte, 1.300 indirekte Mitarbeiter über Dritte

Viele Jahre, seit der Gründung 2006, war die Betway Gruppe auf die Entwicklung ihrer hauseigenen, namensgebende Marke fokussiert. Mittlerweile gehören die Casinomarken Hippodrome Casino, Spin Casino und Dream Bingo zur Unternehmensgruppe und als Dach fungiert die Super Group (SGHC Limited), die 2021 den Vorstoß in den US-amerikanischen Markt umsetzen möchte. Nach der Fusion mit Sports Entertainment Acquisition Corp. sollen die Unternehmensanteile an der New Yorker Börse gehandelt werden.

Neben der Expansion treibt Betway auch sein Engagement im Sportsponsoring aktiv voran. Der Wettanbieter ist insbesondere bekannt dafür, den Fußball (u.a. Schalke, West Ham) und den Galopprennsport (u.a. Cheltenham Festival, Grand National Festival) großzügig finanziell zu unterstützen. Hinzu kommen Sponsorings im Snooker, eSport, Eishockey, Basketball, Cricket, Tennis und Rugby und diverse Markenbotschafter.

Alle Wettanbieter Testberichte von Overlyzer

Bet365 TestInterwetten TestUnibet TestBet-at-Home Test
888 TestBetway TestSportwetten.de TestBwin Test
Start Live Over/Under Scores