Asian Handicap – Erklärung, Tipps und Strategie

Das asiatische Handicap erhielt seinen Namen, weil es von einem indonesischen Buchmacher erfunden wurde. Anfang der 2000er-Jahre begann die Popularität der Wettart zu steigen, weil sie in verschiedene Richtungen Absicherungen für strategische Wetten ermöglicht.

Am einfachsten lässt sich das asiatische Handicap mit einer Tabelle veranschaulichen. Unterhalb der Tabelle erklären wir noch etwas genauer, was es mit den viertel und dreiviertel Punkten auf sich hat. In der oberen Zeile der Tabelle seht ihr das Endergebnis des Spiels, auf der linken Seite die verschiedenen Handicap-Varianten.

Bester Anbieter für Asian Handicap Sportwetten

Bet365
Bet365

Bet365 gehört zu den größten und erfolgreichsten Wettanbietern der Welt. Registrierung und Einzahlung verlaufen absolut rasch und problemlos. Die Auswahl an Live Wetten sowie die angebotenen Wettquoten zählen zum allerhöchsten Standard!

zum Testbericht Jetzt beim Testsieger Bet365 anmelden

Bei asiatischen Handicaps mit viertel und dreiviertel Schritten können Wetten also auch mit der Hälfte des Einsatzes gewonnen oder verloren werden. Die jeweils andere Hälfte erhält der Spieler als Cashback zurück.

Asiatisches Handicap: die große Übersicht

Asian Handicap Übersicht
Das Asian Handicap – eine Übersicht

Zwei konkrete Beispiele für Fußballwetten, die sich auch aus der oben stehenden Tabelle herauslesen lassen:

  • Du wettest auf ein „AHC -1.25“ und das Spiel endet 1:0. In diesem Fall erhältst du die Hälfte deines Einsatzes zurück und die andere Hälfte verlierst du.
  • Du wettest auf ein „AHC -0.75“ und das Spiel endet 1:0. In diesem Fall ist es genau umgekehrt: Die Hälfte des Einsatzes erhältst du zurück und mit der anderen Hälfte gewinnst du.

Konkret bedeuten diese bei europäischen Handicap Wetten unüblichen Zwischenschritte nichts Anderes, als dass dein Einsatz auf zwei Wettausgänge aufgeteilt wird. Wenn du also ein AHC -1.25 mit 100€ anspielst, dann spielst du im Grunde 50€ auf ein AHC -1.00 und 50€ auf ein AHC -1.50. Dies wird auch manchmal beim jeweiligen Sportwettenanbieter so angezeigt, was dann beispielsweise so aussieht: „AHC -1.25 (-1,-1.5)“


Live Trends Banner

Auch hierzu noch ein Beispiel zur Veranschaulichung: Du setzt 100€ auf ein „AHC -1.75“ – oder wie es bei manchen Anbietern angezeigt wird: „AHC -1.75 (-1.5,-2.0)“. Die Quote für diese Wette liegt in unserem Beispiel bei @2.00. Das Spiel endet 2:0.

  • Die Hälfte der Wette, die das „-1.5“ betrifft, gewinnst du. Aus der Hälfte deines Einsatzes (50€) werden damit aufgrund der Quote @2.00 ein Gewinn von 100€
  • Die andere Hälfte der Wette, die das „-2.0“ betrifft, bringt dir ein Cashback. Du erhältst damit die andere Hälfte deines Einsatzes zurück (50€)
  • Mit deinen 100€ lukrierst du also mit dieser Wette 150€ bzw. einen Reingewinn von 50€

Video: was ist Asian Handicap bei Sportwetten – alle asiatischen Handicapwetten ausführlich und leicht verständlich erklärt

Das asiatische Over/Under

Wie wir bereits bei den asiatischen Handicap-Wetten erwähnt haben, gibt es auch die Möglichkeit asiatische Over- und Under-Wetten zu platzieren. Genauso wie bei den Handicaps ist es dabei möglich nicht nur – wie bei normalen Over- und Under-Wetten auf Halbschritte – sondern auch auf ganze Schritte, sowie viertel und dreiviertel Schritte zu wetten.


Interwetten
Interwetten

Interwetten ist eine hervorragende Wahl für ambitionierte Wettfreunde. In allen wichtigen Testbereichen erzielt das traditionelle Wettunternehmen (seit 1990) Spitzenwerte im Vergleich zur Konkurrenz wobei unsere Tester kaum Schwächen ausmachen konnten.

zum Testbericht Jetzt bei Interwetten anmelden

Das Konzept funktioniert dabei ebenso wie bei den Handicaps. In dieser Tabelle liefern wir euch ein Beispiel, wie eure Wette gewertet wird, wenn ihr ein asiatisches Over oder Under setzt.

Asian Over/Under
Das asiatische Over/Under

Wie ihr seht, bieten auch die asiatischen Over-Under-Wetten eine gewisse Absicherung und einige lukrative Cashback-Optionen. Angesichts dessen, dass gerade Over-Under-Wetten sehr volatil sind und stark vom Spielverlauf abhängen, sind derartige Sportwetten für einen professionellen Wetter praktisch unverzichtbar.

Bet-at-Home
Bet-at-Home

Bei dem Wettanbieter bet-at-home handelt es sich um ein äußert seriöses Unternehmen mit großer Transparenz, das die Herausforderungen der letzten Jahren gut meisterte und sich vor den ganz großen Wettunternehmen keinesfalls verstecken muss.

zum Testbericht Jetzt bei Bet-at-home anmelden

Beispiele für Asian Over/Under Wetten

  • Du wettest 100€ auf ein asiatisches Over 1.25 und das Spiel endet 1:0. Damit hast du 50€ deines Einsatzes verloren und 50€ bekommst du als Cashback zurückerstattet.
  • Du wettest 100€ auf ein asiatisches Over 1.75 und das Spiel endet 2:0. Die Quote auf das asiatische Over 1.75 betrug @1.50. Die Hälfte deines Einsatzes bekommst du als Cashback zurückerstattet, mit der anderen Hälfte gewinnst du. In diesem Fall mit 50€ bei einer Quote von @1.50. Du gewinnst also 75€, bekommst 50€ zurückerstattet und machst damit einen Reingewinn von 25€.


Alle Wettarten ausführlich erklärt

SystemwettenHandicapwettenLangzeitwettenSpread Wetten
ErgebniswettenDoppelte ChanceHalbzeit/EndstandSiegwetten/Platzwetten
Asian HandicapZweiweg/DreiwegwettenTorwettenLivewetten
Über/Unter WettenScorecast/Wincast WettenWM 2022 Wetten
Start Live Over/Under Scores